Buchautor

Nora Krug

Nora Krug, geboren 1977 in Karlsruhe, studierte Bühnenbild, Dokumentarfilm und Illustration in Liverpool, Berlin und New York. Ihre Zeichnungen und Bildergeschichten erscheinen regelmäßig in großen Tageszeitungen und Magazinen. Sie ist Fulbright-Stipendiatin und erhielt zahlreiche Preise und Förderungen, u.a. der John Simon Guggenheim Memorial Foundation, der Pollock-Krasner Foundation und der Maurice Sendak Foundation. Krug ist Professorin für Illustration an der "Parsons School of Design" in New York und lebt in Brooklyn.
1 Buch

Nora Krug: Heimat. Ein deutsches Familienalbum

Cover
Penguin Verlag, München 2018
ISBN 9783328600053, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
Sie lebt seit über 17 Jahren in New York, ist verheiratet mit einem amerikanischen Juden und fühlt sich deutscher als jemals zuvor. Woher kommt das? Und wer ist sie eigentlich? Die Autorin und Illustratorin…