Monika Wienfort

Dr. Monika Wienfort ist Privatdozentin für Neuere Geschichte an der Universität Bielefeld.

Monika Wienfort: Verliebt, Verlobt, Verheiratet. Eine Geschichte der Ehe seit der Romantik

Cover: Monika Wienfort. Verliebt, Verlobt, Verheiratet - Eine Geschichte der Ehe seit der Romantik. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
Mit 25 Abbildungen. Hat die Ehe noch eine Zukunft? Angesichts der wachsenden Popularität nichtehelicher Lebensgemeinschaften vor allem in Europa scheint Skepsis angebracht. Monika Wienfort verfolgt die…

Eckart Conze/Monika Wienfort: Adel und Moderne. Deutschland im europäischen Vergleich im 19. und 20. Jahrhundert

Cover: Eckart Conze / Monika Wienfort (Hg.). Adel und Moderne - Deutschland im europäischen Vergleich im 19. und 20. Jahrhundert. Böhlau Verlag, Wien, 2004.
Böhlau Verlag, Köln 2004
Adelsgeschichte erlebt derzeit einen Aufschwung und erfreut sich wachsenden Interesses. Im Mittelpunkt der Forschung steht dabei die Frage, wie eine traditionale Elite sich den Herausforderungen der Moderne…

Monika Wienfort: Patrimonialgerichte in Preußen. Ländliche Gesellschaft und bürgerliches Recht 1770-1848/49. Habil.

Cover: Monika Wienfort. Patrimonialgerichte in Preußen - Ländliche Gesellschaft und bürgerliches Recht 1770-1848/49. Habil.. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2001.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
Monika Wienfort zeigt in ihrer grundlegenden Untersuchung, dass sich die preußischen Patrimonialgerichte in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts von gutsherrlichen Verwaltungsinstanzen zu modernen Gerichten…