Michael Peppiatt

Michael Peppiatt, jahrzehntelang mit Francis Bacon befreundet, arbeitet als Kunstkritiker für "Le Monde", "The New York Times", "Financial Times" und "Art International"; zahlreiche Veröffentlichungen zur modernen Kunst, Tätigkeit als Ausstellungskurator. Peppiatt lebt in Paris und London.

Michael Peppiatt: Gespräche in der Nacht. Francis Bacon über seine Arbeit

Cover: Michael Peppiatt. Gespräche in der Nacht - Francis Bacon über seine Arbeit . Piet Meyer Verlag, Bern - Wien, 2011.
Piet Meyer Verlag, Wien - Bern 2011
Mit Abbildungen. Aus dem Englischen von Kay Heymer. Francis Bacon war eine merkwürdige Erscheinung: ein Künstler, der immerzu sagte, man könne nicht über Malerei reden - und es doch immer wieder, auch…

Michael Peppiatt: Francis Bacon. Anatomie eines Rätsels

Cover: Michael Peppiatt. Francis Bacon - Anatomie eines Rätsels. DuMont Verlag, Köln, 2000.
DuMont Verlag, Köln 2000
Mit 56 einfachen Abbildungen. Aus dem Englischen von Franca Fritz und Heinrich Koop. Francis Bacon (1909-1992)verhinderte zu Lebzeiten jede Information zu Details seines Lebens. Geheimnis dieser Künstlerbiografie…