Merlin Holland

Merlin Holland, geboren 1945, einziger Enkel von Oscar Wilde, hat sich erst im Alter von 47 Jahren zum Schreiben entschlossen. Mit dem Werk seines Großvaters befasst er sich seit rund 20 Jahren. Nach dem erfolgreichen "Oscar-Wilde-Album" gab er, in Zusammenarbeit mit Rupert Hart-Davis, die erste vollständige Ausgabe der Briefe Wildes heraus, "The Complete Letters of Oscar Wilde". Holland lebt mit seiner Familie in London; er arbeitet als Journalist.

Merlin Holland: Oscar Wilde im Kreuzverhör. Hörspiel. 2 CDs. 90 Minuten.

Cover: Merlin Holland. Oscar Wilde im Kreuzverhör - Hörspiel. 2 CDs. 90 Minuten.. Random House Audio, München, 2005.
Random House Audio, München 2005
Aus dem Englischen von Henning Thies. Regie: Norbert Schaeffer. Sprecher: Marcus Kiepe, Ulrich Noethen, Christian Redl u. a. Am 18. Februar 1895 hinterließ der Marquis von Queensberry in Wildes Club…

Merlin Holland: Oscar Wilde im Kreuzverhör. Die erste vollständige Niederschrift des Queensberry-Prozesses

Cover: Merlin Holland. Oscar Wilde im Kreuzverhör - Die erste vollständige Niederschrift des Queensberry-Prozesses. Karl Blessing Verlag, München, 2003.
Karl Blessing Verlag, München 2003
Aus dem Englischen von Henning Thies. Am 18. Februar 1895 hinterließ der Marquis von Queensberry, der Vater von Lord Douglas, in Wildes Club eine Karte "Für Oscar Wilde, den posierenden Homosexuellen".…