Matthias Horx

Matthias Horx wurde 1955 in Düsseldorf geboren. Nach dem Studium u. a. der Soziologie in Frankfurt am Main war er von 1980 bis 1992 als Autor und Redakteur bei TEMPO, Zeit und Merian tätig. 1993 gründete er mit Peter Wippermann das Trendbüro Hamburg, dessen Hauptorientierung in innovativer Marketing-Beratung besteht. Nach seinem Aussscheiden aus dem Trendbüro eröffnete Horx 1996 das Zukunftsinstitut mit Hauptsitz bei Frankfurt (Kelkheim) und Zweigstellen in Wien, München, Hamburg und London.

Matthias Horx: Smart Capitalism. Das Ende der Ausbeutung

Cover: Matthias Horx. Smart Capitalism - Das Ende der Ausbeutung. Eichborn Verlag, Köln, 2001.
Eichborn Verlag, Frankfurt 2001
Der Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx zeigt in seinem neuen Buch, dass im Übergang zu einer wissensbasierten Ökonomie DER GANZE MENSCH in den Mittelpunkt der Mehrwertschöpfung gerät. Der Wettbewerb…