Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Aus dem Archiv

Links

Kommentierte Linkliste zu internationalen Zeitungen, Zeitschriften und Verlagen.

Lydia Haustein

Lydia Haustein ist seit 2000 Professorin für Kunstgeschichte und Medientheorie an der Hochschule für Gestaltung in Berlin-Weißensee und leitet das internationale Forschungsprojekt "Ikonen des globalen Bildverkehrs" der Volkswagen-Stiftung.

Lydia Haustein: Zeitgenössische Kunst in China.

Bestellen bei buecher.de Cover: Lydia Haustein. Zeitgenössische Kunst in China. Walter de Gruyter Verlag, 2015.
Walter de Gruyter Verlag, München 2015, ISBN 9783110298253, Gebunden, 371 Seiten, 79,95 EUR
Die dramatische Intensivierung der Auseinandersetzung mit zeitgenössischer chinesischer Kunst spiegelt die tektonischen Verschiebungen im globalen Gefüge wirtschaftlicher und politischer Kräfte. Chinesische Gegenwartskunst ist nicht nur ein Seismograph der… mehr lesen

Lydia Haustein: Global Icons. Globale Bildinszenierung und kulturelle Identität

Bestellen bei buecher.de Cover: Lydia Haustein. Global Icons - Globale Bildinszenierung und kulturelle Identität. Wallstein Verlag, 2008.
Wallstein Verlag, Göttingen 2008, ISBN 9783892448839, Gebunden, 265 Seiten, 24,90 EUR
Ikonen stellen eine ideale Projektionsfläche dar, die erlaubt, jeden gewünschten Inhalt zu transportieren. In ihnen bündeln sich kulturell differenzierte Strategien zeitgenössischer Bildrhetorik. In der Tradition von Aby Warburg… mehr lesen

Lydia Haustein: Videokunst.

Bestellen bei buecher.de Cover: Lydia Haustein. Videokunst. C. H. Beck Verlag, 2003.
C. H. Beck Verlag, München 2003, ISBN 9783406486869, Broschiert, 260 Seiten, 8,90 EUR
Video-, Netz- und Medienkünstler begleiten als kulturkritische Zeitzeugen das Weltgeschehen. Keine Kunstausstellung ohne Videokunst. Wie funktioniert sie? Und was will sie? Dieser Band gibt eine Einführung und… mehr lesen

Bücher zum gleichen Themenkomplex

Gerhard Richter: Gerhard Richter: Birkenau.

Bestellen bei buecher.de Cover: Gerhard Richter. Gerhard Richter: Birkenau. Verlag der Buchhandlung Walther König, 2016.
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2016, ISBN 9783863358914, Kartoniert, 56 Seiten, 20 EUR
Mit Beiträgen von Helmut Friedel und Georges Didi-Huberman. Mit 36 teils ganzseitigen Abbildungen. Baden-Baden, Museum Frieder Burda Katalog. mehr lesen

Gerhard Richter: Gerhard Richters Birkenau-Bilder. Amnesia and Anamnesis

Bestellen bei buecher.de Cover: Gerhard Richter. Gerhard Richters Birkenau-Bilder - Amnesia and Anamnesis. Verlag der Buchhandlung Walther König, 2016.
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2016, ISBN 9783863358853, Gebunden, 40 Seiten, 19,80 EUR
Mit 30 farbigen Abbildungen. Herausgegeben und mit einem Essay von Benjamin H.D. Buchloh. In den soeben erschienenen Folio-Ausgaben des ATLAS (vier Bände, Format 32,5 x 45 cm, mit… mehr lesen

Ingo Schulze/Christine Traber: 'Wirklich, wir können nur unsere Bilder sprechen lassen'. Kunstgeschichten (Ab 12 Jahre)

Bestellen bei buecher.de Cover: Ingo Schulze / Christine Traber. 'Wirklich, wir können nur unsere Bilder sprechen lassen' - Kunstgeschichten (Ab 12 Jahre). Carl Hanser Verlag, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015, ISBN 9783446247581, Gebunden, 160 Seiten, 19,90 EUR
Wenn Bilder sprechen könnten, würden sie Geschichten erzählen. Um ihrem stummen Innenleben auf die Spur zu kommen, müssen wir sie anschauen, uns in sie hineinversenken und sie auf… mehr lesen

Henry Keazor: Täuschend echt!. Eine Geschichte der Kunstfälschung

Bestellen bei buecher.de Cover: Henry Keazor. Täuschend echt! - Eine Geschichte der Kunstfälschung. Theiss Verlag, 2015.
Theiss Verlag, Darmstadt 2015, ISBN 9783806230321, Gebunden, 256 Seiten, 24,95 EUR
Ob Dürer, Michelangelo oder van Gogh: Kaum ein großer Name der Kunstgeschichte, der nicht Betrügern und Kriminellen zum Opfer gefallen wäre. Die Liste prominenter Fälschungsfälle ist lang. Der… mehr lesen

Julia Voss: Hinter weißen Wänden. Behind the White Cube

Bestellen bei buecher.de Cover: Julia Voss. Hinter weißen Wänden - Behind the White Cube. Merve Verlag, 2015.
Merve Verlag, Berlin 2015, ISBN 9783883963600, Kartoniert, 152 Seiten, 18,00 EUR
Boomende Museen, schrumpfende Etats, Blockbusterausstellungen, Rekordpreise, Skandale, mächtige Sammler: Zu diesem Tosen und Rauschen des Kunstbetriebs steht die Stille, die einen umgibt, wenn man in einem Museum vor… mehr lesen

Bücher zu ähnlichen Themen

Hanno Rauterberg: Die Kunst und das gute Leben. Über die Ethik der Ästhetik

Bestellen bei buecher.de Cover: Hanno Rauterberg. Die Kunst und das gute Leben - Über die Ethik der Ästhetik. Suhrkamp Verlag, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015, ISBN 9783518126967, Kartoniert, 206 Seiten, 15,00 EUR
Die Kunst durchlebt einen Epochenwandel. Von den modernen Idealen der Autonomie, Freiheit und Originalität ist kaum etwas übrig. Heute beherrscht der vormoderne Auftragskünstler die Szene, mal in der… mehr lesen

Ali Mitgutsch: Herzanzünder. Mein Leben als Kind

Bestellen bei buecher.de Cover: Ali Mitgutsch. Herzanzünder - Mein Leben als Kind. dtv, 2015.
dtv, München 2015, ISBN 9783423280570, Gebunden, 192 Seiten, 19,9 EUR
Eine Kindheit im alten Schwabing, das hört sich nach Idylle an, insbesondere wenn man in familiärer Geborgenheit aufwächst. Die Idylle gab es: das Stadtviertel als Abenteuerspielplatz, der abendliche… mehr lesen

Thomas Buomberger/Guido Magnaguagno: Schwarzbuch Bührle. Raubkunst für das Kunsthaus Zürich?

Bestellen bei buecher.de Cover: Thomas Buomberger / Guido Magnaguagno. Schwarzbuch Bührle - Raubkunst für das Kunsthaus Zürich?. Rotpunktverlag, 2015.
Rotpunktverlag, Zürich 2015, ISBN 9783858696649, Gebunden, 256 Seiten, 34 EUR
Der Name Emil G. Bührle steht für die Verknüpfung von Waffen und Kultur, von Geld und Macht, für Arroganz und Knauserigkeit, für unternehmerische Kühnheit und Rücksichtslosigkeit. Bührle hat… mehr lesen

Günter Grass: Vonne Endlichkait.

Bestellen bei buecher.de Cover: Günter Grass. Vonne Endlichkait. Steidl Verlag, 2015.
Steidl Verlag, Göttingen 2015, ISBN 9783958290426, Gebunden, 184 Seiten, 28 EUR
Allen Zumutungen des Alterns und der 'Endlichkait' zum Trotz, plötzlich erscheint erneut fast alles möglich: Liebesbriefe, Selbstgespräche, Eifersuchtsdramen, Schwanengesänge, Gesellschaftssatiren und Augenblicke des Glücks drängen aufs Papier. Plötzlich… mehr lesen

Valentin Groebner: Ich-Plakate. Eine Geschichte des Gesichts als Aufmerksamkeitsmaschine

Bestellen bei buecher.de Cover: Valentin Groebner. Ich-Plakate - Eine Geschichte des Gesichts als Aufmerksamkeitsmaschine. S. Fischer Verlag, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015, ISBN 9783100024039, Gebunden, 208 Seiten, 22,99 EUR
Der Band enthält 37 s/w-Abbildungen. Große Augen, lächelnde Münder: Gesichter auf Plakatwänden sollen Gefühle erzeugen, Vertrauen, Intimität - alles Leitbegriffe der Werbung im 21. Jahrhundert. Aber der Glaube… mehr lesen

Archiv: Buchautoren