Luigi Capuana

Luigi Capuana wurde 1839 als Sohn eines wohlhabenden sizilianischen Landbesitzers geboren. Nach einem abgebrochenen Jurastudium ging er nach Mailand und Florenz und lebte dort als Theaterkritiker und Schriftsteller. Capuana starb 1915.

Luigi Capuana: Giacinta

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783717524342, Gebunden, 336 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Italienischen von Stefanie Römer. Mit einem Nachwort von Angela Oster. Missbrauch im Kindesalter und eine Ménage-à-trois - das ist der Stoff, aus dem auch 1879 schon Skandale waren. Luigi Capuana…

Luigi Capuana: Der Marchese von Roccaverdina

Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783746660592, Taschenbuch, 284 Seiten, 8.18 EUR
Der italienische Romanklassiker (Erstausgabe 1901) erzählt die Geschichte einer sizilianischen Schuld und Sühne um die Jahrhundertwende. Zehn Jahre lang hat der Marchese von Roccaverdina mit einer jungen…