Buchautor

Konrad Hummler

Konrad Hummler, geboren 1953, ist Unternehmer, Publizist und ehemaliger Privatbankier. Er nahm Einsitz in Führungsgremien verschiedener Unternehmungen, u. a. die Deutsche Börse, die Schweizerische Nationalbank und die Neue Zürcher Zeitung AG. Aktuell fungiert er als Verwaltungsrat der Bühler AG und führt die M1 AG, ein privater Think-Tank für strategische Zeitfragen.

Konrad Hummler (Hg.) / Franz Jaeger (Hg.): Kleinstaat Schweiz - Auslauf- oder Erfolgsmodell?

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102366, Kartoniert, 256 Seiten, 49.00 EUR
Was macht einen Kleinstaat aus? Welche Wege sind für einen Kleinstaat wie die Schweiz tatsächlich umsetzbar? Wie viel Eigenständigkeit ist sinnvoll und möglich? Was bedeutet es für die Schweiz, wenn Europa…