Klaus Storkmann

Klaus P. Storkmann, geboren 1976, absolvierte eine Ausbildung zum Offizier und studierte Geschichte, Sozialwissenschaften und Politikwissenschaften in Hamburg und Connecticut/USA. Seit 2011 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter des Militärgeschichtlichen Forschungsamts beim Bundesarchiv-Militärarchiv Freiburg.

Klaus Storkmann: Geheime Solidarität. Militärbeziehungen und Militärhilfen der DDR in die 'Dritte Welt'

Cover: Klaus Storkmann. Geheime Solidarität - Militärbeziehungen und Militärhilfen der DDR in die 'Dritte Welt'. Ch. Links Verlag, Berlin, 2012.
Ch. Links Verlag, Berlin 2012
Während im Westen die militärischen Aktivitäten der DDR in der "Dritten Welt" besondere Aufmerksamkeit erfuhren und Anfang der 1980er Jahre sogar über ein "Rotes Afrikakorps" Honeckers spekuliert wurde,…