Kenneth Grahame

Kenneth Grahame wurde 1859 in Edinburgh geboren und starb 1932 in Pangbourne. Der Verfasser zahlreicher Kindheitsstudien wurde mit "Der Wind in den Weiden", einem der meistgelesenen Kinderbücher Englands, berühmt.

Kenneth Grahame: Der Wind in den Weiden. Oder Der Dachs lässt schön grüßen, möchte aber auf keinen Fall gestört werden, Ab 6 Jahren

Cover: Kenneth Grahame.  Der Wind in den Weiden - Oder Der Dachs lässt schön grüßen, möchte aber auf keinen Fall gestört werden, Ab 6 Jahren. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2004.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2004
Die unvergesslichen Abenteuer vom Maulwurf und seinen Freunden - im schönen Großformat, mit den Originalillustrationen von E. H. Shepard und in der Übersetzung von Harry Rowohlt.

Kenneth Grahame: Der Wind in den Weiden. Gelesen von Harry Rowohlt. 6 CDs. (Ab 6 Jahre)

Cover: Kenneth Grahame. Der Wind in den Weiden - Gelesen von Harry Rowohlt. 6 CDs. (Ab 6 Jahre). Kein und Aber Records, Zürich, 2002.
Kein und Aber Records, Zürich 2002
366 Minuten Laufzeit. Aus dem Englischen übersetzt und gelesen von Harry Rowohlt. In England zählen die Tiergeschichten von Kenneth Grahame zu den meistgelesenen Kindergeschichten. Und auch hier erfreuen…