Buchautor

Jürgen Goldstein

Jürgen Goldstein, geboren 1962 in Beckum, lehrt Philosophie an der Universität Koblenz-Landau. Er forscht u. a. zu Hans Blumenberg, über Aspekte der Politischen Philosophie der Gegenwart sowie über die Geschichte der Naturwahrnehmung.
3 Bücher

Jürgen Goldstein: Blau. Eine Wunderkammer seiner Bedeutungen

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573834, Gebunden, 233 Seiten, 20.00 EUR
Die Welt, in der wir leben, ist an vielen Stellen in sattes Blau getaucht: Unsere Heimat ist der blaue Planet mit seinem azurfarbenen Himmel. Wir verlieren uns in Yves Kleins monochromen Blau-Gemälden,…

Jürgen Goldstein: Georg Forster. Zwischen Freiheit und Naturgewalt

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2015
ISBN 9783957570901, Gebunden, 301 Seiten, 24.90 EUR
Georg Forster (1754-1794) war Schriftsteller, Naturforscher, Entdecker, Zeichner, Übersetzer und Revolutionär. Auf seiner Weltumsegelung mit James Cook berührte er Eisberge mit den eigenen Händen, lief…

Jürgen Goldstein: Die Entdeckung der Natur. Ein Panorama in sechzehn Kapiteln

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882219920, Gebunden, 310 Seiten, 38.00 EUR
"Die Entdeckung der Natur" ist eine Erfahrungsgeschichte, deren Anfänge ins 14. Jahrhundert zurückreichen. Ein lebendiges Panorama ihrer Schauplätze und Protagonisten entwirft Jürgen Goldstein in sechzehn…