Josef Holub

Josef Holub, geb. 1926 in Neuern (Böhmerwald), machte eine Ausbildung als Lehrer und Verwaltungswirt. Als ausgeübte Berufe nennt er Schmuggler, Kunstgewerbler, Ziegeleiarbeiter, Briefträger, Amtsvorsteher, Oberamtsrat bei der Post. Er hat drei Kinder und lebt in Großerlach.

Josef Holub: Die Schmuggler von Rotzkalitz

Cover
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783789137075, Gebunden, 150 Seiten, 10.12 EUR
Bautz Beranek ist elf und seine Sommerferien im Grenzstädtchen Rotzkalitz gleichen einer Schnitzeljagd mit Hindernissen. Was hat es zum Beispiel mit dem verrückten Komponisten, dem unterirdischen Gang…

Josef Holub: Schmuggler im Glück

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2001
ISBN 9783407788740, Taschenbuch, 222 Seiten, 8.40 EUR
Der Teufel ist los, als 1945 die Tschechen die Grenze zu Deutschland dichtmachen. Der Schmuggel blüht und für Josef wird das Leben zu einem einzigen gefährlichen und unvergesslichen Schmuggelabenteuer…