John T. Lescroart

John T. Lescroart wurde in San Mateo, Kalifornien, geboren und wuchs in Long Island auf. Er studierte Englisch in Berkeley und arbeitete nebenbei an seinem ersten (unveröffentlichten) Roman. Nach dem Studium reiste er zwei Jahre durch Europa und verdiente seinen Lebensunterhalt als Folk- und Country-Musiker. Danach lebte er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Los Angeles und hielt die Familie mit zwei Jobs über Wasser. Mit "Hard Evidence" hatte Lescroart 1993 endlich den langerwarteten Erfolg. Er lebt und arbeitet in Davis, Kalifornien.

John T. Lescroart: Der Schwur. Roman

Cover: John T. Lescroart. Der Schwur - Roman. Heyne Verlag, München, 2002.
Heyne Verlag, München 2002
Aus dem Amerikanischen von Karin Dufner. Zuerst sieht alles nach einem tödlichen Autounfall mit anschließender Fahrerflucht aus. Erst nach der Autopsie der Leiche, bei der die letale Dosis eines Medikaments…

John T. Lescroart: Die Anhörung. Roman

Cover: John T. Lescroart. Die Anhörung - Roman. Heyne Verlag, München, 2001.
Heyne Verlag, München 2001
Aus dem Amerikanischen von Karin Dufner. Die Leiche einer bekannten schwarzen Anwältin wird in San Francisco gefunden. Abraham Glitzky von der Mordkommission ist erschüttert, denn er kennt die Tote persönlich…