Buchautor

Johannes Raschka

Johannes Raschka ist Wiss. Mitarbeiter der Stiftung Sächsische Gedenkstätten Dresden und Lehrbeauftragter an der Technischen Universität Dresden.

Johannes Raschka: Zwischen Überwachung und Repression. Politische Verfolgung in der DDR 1971 bis 1989

Cover
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2001
ISBN 9783810029799, Kartoniert, 387 Seiten, 24.54 EUR
Im Auftrag des Bundesministeriums des Innern herausgegeben von Eberhard Kuhrt u.a. Die Reihe "Am Ende des realen Sozialismus" bringt Texte und Dokumente zur politischen und gesellschaftlichen, wirtschaftlichen…

Johannes Raschka: Justizpolitik im SED-Staat. Anpassung und Wandel des Strafrechts während der Amtszeit Honeckers.

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412067007, Gebunden, 375 Seiten, 34.77 EUR
Die Amtszeit Erich Honeckers als Generalsekretär der SED zwischen 1971 und 1989 war keineswegs von einem einheitlichen Prozess innenpolitischer Milderung geprägt. Das erste Jahrzehnt seiner Amtszeit zeichnete…