Jörg W. Gronius

Jörg W. Gronius, wurde1952 in Berlin geboren. Von 1979-1982 war er Dramaturg an der Schaubühne Berlin. Regiemitarbeit: Wiener Burg-Theater, Freie Volksbühne, Staatliche Schauspielbühnen, Berlin, Deutsches Schauspielhaus, Hamburg. Er ist Schriftsteller und Publizist.

Jörg W. Gronius: Last Call. Ein Roman in Briefen

Cover: Jörg W. Gronius. Last Call - Ein Roman in Briefen. Conte Verlag, St. Ingbert, 2013.
Conte Verlag, St. Ingbert 2013
Bruno Wollmer, Deutschlands erfolgreichster Komödienautor, hat sich, von den eigenen Lustspielen übersättigt, ans Mittelmeer zurückgezogen. Zwischen April 2009 und August 2011 kommentiert Wollmer das…

Jörg W. Gronius: Ein Stück Malheur. Roman

Cover: Jörg W. Gronius. Ein Stück Malheur - Roman. Weidle Verlag, Bonn, 2000.
Weidle Verlag, Bonn 2000
Eine Berliner Kindheit um 1950, ein halbes Jahrhundert nach Walter Benjamin. Aus der Sicht des begabten Kindes entfaltet sich das Drama der Alphabetisierung aus der Dumpfheit des Vergangenen, an das niemand…