Buchautor

Jan Bachmann

Jan Bachmann, geboren 1986 in Basel, hat an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin studiert. Mit seinem Kurzfilm "Man müsste Räuber sein oder zumindest Sprengmeister" wurde er 2015 für den Preis der Deutschen Filmkritik nominiert. 2017 war er mit einem SKK-Atelierstipendium ein halbes Jahr in Ägypten und im April 2017 gewann er den Comic-Förderpreis der Schweizer Städte. Gerade arbeitet er an einer Form von Prequel zu "Mühsam". Diesmal geht es um den Monte Verità im Jahre 1900.
1 Buch

Jan Bachmann: Mühsam. Anarchist in Anführungsstrichen

Cover
Edition Moderne, Zürich 2018
ISBN 9783037311721, Broschiert, 96 Seiten, 19.00 EUR
Mit farbigen Abbildungen. Der junge Lübecker Poet und Anarchist Erich Mühsam (1878-1934) wird im Sommer 1910 von seinen besorgten Brüdern auf Kur in die Schweiz geschickt. Er findet sich dort in einem…