Buchautor

Jaan Kross

Jaan Kross, 1920 in Tallinn geboren, wurde 1944 von den deutschen Besatzern und 1946 von den Sowjets verhaftet. Nach seiner Rückkehr aus Sibirien 1954 veröffentlichte er seine ersten Werke. Seine Romane wurden in etliche Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Kross starb 2007.

Jaan Kross: Wikmans Zöglinge. Roman

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783955101299, Gebunden, 580 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Estnischen von Irja Grönholm. In Estland gehört dieser Roman zum Kulturgut. Protagonist des Romans ist der junge Jaak Sirkel, der das Wikmannsche Gymnasium in Tallinn besucht, eine der anerkanntesten…