Buchautor

Iman Humaidan

Iman Humaidan wurde 1956 in Ain Anub südwestlich von Beirut, Libanon geboren. Sie studierte Soziologie an der Amerikanischen Universität in Beirut und arbeitet seit 1989 als freie Mitarbeiterin für Feuilletons verschiedener arabischer Tageszeitungen. Sie veröffentlichte mehrere Romane und lebt in Beirut.

Iman Humaidan: Fünfzig Gramm Paradies. Roman aus dem Libanon

Cover
Lenos Verlag, Basel 2017
ISBN 9783857874789, Gebunden, 267 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Arabischen von Regina Karachouli. Beirut, 1994. Zehn Jahre sind vergangen, seit Maja ihre Stadt gen Paris verlassen hatte. Nun ist sie in den Libanon zurückgekehrt, die Verheerungen des zu Ende…

Iman Humaidan Junis: Andere Leben. Roman aus dem Libanon

Cover
Lenos Verlag, Basel 2013
ISBN 9783857874239, Gebunden, 188 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Arabischen von Regina Karachouli. Myriam ist fast vierzig, als sie erstmals wieder ihre Heimat besucht. Fünfzehn Jahre sind vergangen, seit sie mit ihren drusischen Eltern vor dem Bürgerkrieg…

Iman Humaidan Junis: B wie Beirut. Roman aus dem Libanon

Cover
Lenos Verlag, Basel 2007
ISBN 9783857873843, Gebunden, 224 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Arabischen und mit einem Nachwort von Hartmut Fähndrich. In einem mehrstöckigen Haus, auf der westlichen Seite der Demarkationslinie zwischen dem muslimischen West- und dem christlichen Ostbeirut,…

Iman Humaidan Junis: Wilde Maulbeeren. Roman

Cover
Lenos Verlag, Basel 2005
ISBN 9783857873560, Gebunden, 127 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Arabischen von Kristina Stock. "Das Gesicht taucht immer wieder vor mir auf. Meistens sehe ich es nur undeutlich. Mal ist es schön braun, dann wieder blässlich durchsichtig." Für Sarah ist die…