Iain Levison

Iain Levison, Sohn deutscher Eltern, ist in Schottland geboren und in den USA aufgewachsen. Arbeitslosigkeit und permanente Jobsuche hat er am eigenen Leib erfahren. Sein Kriminalroman "Betriebsbedingt gekündigt" war ein großer Erfolg in Amerika, Frankreich, Italien und Deutschland.

Iain Levison: Gedankenjäger. Roman

Cover: Iain Levison. Gedankenjäger - Roman. Deuticke Verlag, Wien, 2016.
Deuticke Verlag, Wien 2016
Aus dem Englischen von Walter Goidinger. Der Polizist Jared Snowe bemerkt bei einem Einsatz plötzlich, dass er Gedanken lesen kann. Während ihn das bei interessanten Frauen oft eher deprimiert - er weiß…

Iain Levison: Abserviert. Mein Leben als Humankapital. Roman

Cover: Iain Levison. Abserviert - Mein Leben als Humankapital. Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2006.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2006
Aus dem Englischen von Hans Therre. Er ist gebildet und höflich, sieht ordentlich aus, hat einen Hochschulabschluss - und ist auf Arbeitssuche. Den Wunsch, einen Beruf ergreifen zu können, in dem er…

Iain Levison: Betriebsbedingt gekündigt. Roman

Cover: Iain Levison. Betriebsbedingt gekündigt - Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2005.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2005
Aus dem Amerikanischen von Hans Therre. Zwecks Profitmaximierung haben Jake Skowrans Arbeitgeber ihre Fabrik in eine Billiglohnregion verlegt. Nun lebt er in einer sterbenden Stadt, arbeitslos, von seiner…