Heinz D. Kurz

Heinz D. Kurz, geboren 1946 in Pfaffenhofen an der Ilm, ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität Graz und Leiter des Graz Schumpeter Centre.

Heinz D. Kurz: Geschichte des ökonomischen Denkens.

Cover: Heinz D. Kurz. Geschichte des ökonomischen Denkens. C. H. Beck Verlag, München, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013
Ökonomen verstehen ihr Fach gerne als "normale" Wissenschaft, die alle Ideen bewahrt, die richtig und wahr sind, und alle ausmustert, die falsch und irreführend sind. Doch auch Ökonomen irren sich - nicht…

Heinz D. Kurz: Joseph A. Schumpeter. Ein Sozialökonom zwischen Marx und Walras

Cover: Heinz D. Kurz. Joseph A. Schumpeter - Ein Sozialökonom zwischen Marx und Walras. Metropolis Verlag, Marburg, 2005.
Metropolis Verlag, Marburg 2005
Dieser Essay beschäftigt sich mit Leben, Werk und Wirkungsgeschichte des großen Sozialwissenschaftlers. Dessen Denken bewegt sich im Spannungsfeld der allgemeinen Gleichgewichtstheorie von Leon Walras…