Buchautor

Harry Bingham

Harry Bingham, geboren 1967 in London, hat in Oxford Politik und Wirtschaft studiert, sich danach mit dem ökonomischen Wiederaufbau Osteuropas beschäftigt und schließlich seine Karriere bei der Bank J.P. Morgan abgebrochen, um Bücher zu schreiben.
3 Bücher

Harry Bingham: Fiona . Das tiefste Grab

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783499275098, Kartoniert, 544 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Englischen von Kristof Kurz. Fionas rätselhaftester Fall: Excalibur, das Schwert von König Artus. Wer hat es gefunden? Wer tötet dafür? Endlich wieder eine interessante Leiche für Fiona Griffiths:…

Harry Bingham: Fiona: Wo die Toten leben

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783499275104, Kartoniert, 544 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Englischen von Kristof Kurz und Andrea O'Brien. Ein verlassener Friedhof im Nirgendwo. Im sogenannten "Totenhaus" liegt leblos eine junge Frau in weißem Kleid, eine Bibel in der Hand. Fiona Griffiths…

Harry Bingham: Fiona. Den Toten verpflichtet

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783499291357, Kartoniert, 560 Seiten, 9.99 EUR
Aus dem Englischen von Kristof Kurz. Eine ermordete Drogenhure, ermordet in ihrer schmutzigen Wohnung. Neben ihr die furchtbar zugerichtete Leiche ihrer kleinen Tochter. Wer begeht so ein Verbrechen?…