Halina Poswiatowska

Halina Poswiatowska wurde 1935 in Tschenstochau geboren und litt seit ihrer Kindheit an einem schweren Herzfehler. Nach ersten Gedichtveröffentlichungen 1957 schriftstellerischer Durchbruch. 1958-1961 Amerikaaufenthalt. Ihr autobiografischer Roman "Erzählung für einen Freund" erschien 1967, nur wenige Monate vor ihrem Tod.

Halina Poswiatowska: Immer wenn ich leben will. Gedichte über die Liebe und den Tod

Cover: Halina Poswiatowska. Immer wenn ich leben will - Gedichte über die Liebe und den Tod. Piper Verlag, München, 2002.
Piper Verlag, München 2002
Aus dem Polnischen und mit einem Nachwort von Monika Cagliesi-Zenkteler. 1957 versetzt eine junge Frau, die seit ihrer Kindheit im Zweiten Weltkrieg unheilbar herzkrank ist, die polnische Literaturszene…

Halina Poswiatowska: Erzählung für einen Freund. Roman

Cover: Halina Poswiatowska. Erzählung für einen Freund - Roman. Piper Verlag, München, 2000.
Piper Verlag, München 2000
Aus dem Polnischen übersetzt von Monika Cagliesi-Zenkteler. Als Halina Poswiatowska 1967 im Alter von 32 Jahren stirbt, hinterläßt sie neben einem reichen lyrischen Werk diesen einzigen Roman, der zugleich…