Fritz Büsser

Fritz Büsser, geboren 1923, war von 1966 bis 1989 Ordentlicher Professor für Kirchen- und Dogmengeschichte sowie Leiter des Instituts für Schweizerische Reformationsgeschichte an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich. Er hat sich über viele Jahre hinweg mit dem Nachfolger Zwinglis beschäftigt und ist Kenner des Bullingerschen Werkes.

Fritz Büsser: Heinrich Bullinger. Leben, Werk und Wirkung. Band 2

Cover: Fritz Büsser. Heinrich Bullinger - Leben, Werk und Wirkung. Band 2. Theologischer Verlag Zürich, Zürich, 2005.
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2005
Büssers Biografie über den Zwingli-Nachfolger Heinrich Bullinger (1504-1575) hatte im ersten Band Herkunft, Studien und die Arbeit des jungen Theologen sowie sein Wirken als Pfarrer am Großmünster beschrieben.…

Fritz Büsser: Heinrich Bullinger. Leben, Werk und Wirkung. Band 1

Cover: Fritz Büsser. Heinrich Bullinger - Leben, Werk und Wirkung. Band 1. Theologischer Verlag Zürich, Zürich, 2004.
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2004
Heinrich Bullinger (1504-1575), der mit Zwingli und Calvin zu den Vätern des reformierten Protestantismus zählt, wird in seiner Bedeutung noch immer zu wenig ge-würdigt. Ihm ist es gelungen, als Nachfolger…