Buchautor

Francis Durbridge

Francis Durbridge, geboren 1912 in Hull/England studierte Englisch an der Universität Birmingham. Er arbeitete kurz als Börsenmakler, bevor er sich ganz seiner Leidenschaft, dem Schreiben, widmete. Seine Schriftsteller-Laufbahn begann er mit Bühnenstücken und Kurzgeschichten. Von 1938 an war Francis Durbridge dreißig Jahre lang als Hörspielautor für BBC tätig. Mit seinen Krimis, ob als Hörspiel oder Fernsehproduktion, schrieb er Geschichte. Die sogenannten "Straßenfeger" lösten eine Massenhypnose aus, die durch die "häppchenweise verabreichte Spannung" hervorgerufen wurde.

Francis Durbridge: Paul Temple und der Fall Curzon

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2003
ISBN 9783899402025, CD, 24.95 EUR
Regie: Eduard Hermann. Mit Rene Deltgen, Elisabeth Scherer, Hermann Pfeiffer u.v.a.. In dem kleinen Fischerdorf Dulworth Bay sind zwei Schüler spurlos verschwunden. Als einzigen Hinweis findet die Polizei…

Francis Durbridge: Paul Temple und der Fall Margo

Cover
Audio Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783898132367, CD, 24.95 EUR
Kriminalhörspiel. 309 Minuten. Aus dem Englischen von Marianne de Barde und John Lackland. Sprecher: Rene Deltgen, Annemarie Cordes, Kurt Lieck und anderen. Regie: Eduard Hermann. Erinnern Sie sich noch…

Francis Durbridge: Paul Temple und der Fall Gilbert, 5 Audio-CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2002
ISBN 9783895849268, CD, 25.90 EUR
Hörspiel. 285 Min. Sprecher: Kurt Lieck, Rene Deltgen, Annemarie Cordes und andere; Regie: Eduard Hermann. Westdeutscher Rundfunk Köln 1956. Echte Straßenfeger waren die Hörspiele um Paul Temple in den…