Buchautor

Eric H. Cline

Eric H. Cline ist Associate Director (USA) der Ausgrabungen in Megiddo (dem biblischen Armageddon) in Israel. Er ist Professor für Archäologie und Leiter des Department of Classical and Semitic Languages and Literatures an der George Washington University in Washington DC.

Eric H. Cline: Warum die Arche nie gefunden wird. Biblische Geschichten archäologisch entschlüsselt

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233858, Gebunden, 308 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Michael Sailer. Immer wieder verbreiten selbsternannte Bibelkenner Sensationelles: Da hat man die Arche Noah am Berg Ararat entdeckt, die verlorene Bundeslade wiedergefunden oder…

Eric H. Cline: 1177 v. Chr.. Der erste Untergang der Zivilisation

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2015
ISBN 9783806231953, Gebunden, 352 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen von Cornelius Hartz. Mit 11 SW-Abbildungen und zwei Karten. Im Jahr 1177 v. Chr. stehen die ersten großen Zivilisationen unserer Menschheit vor dem Untergang. Marodierende Seevölker…