Elizabeth Harrower

Elizabeth Harrower, geboren 1928 in Sydney, Australien, veröffentlichte in den fünfziger und sechziger Jahren vier Romane, für die sie viel Anerkennung erhielt. Als ihre Mutter starb, der sie sehr nahe stand, beendete sie abrupt ihre Schriftstellerkarriere. Ihren letzten, bereits abgeschlossenen, aber nie veröffentlichten Roman gab sie erst 2014 frei. Seither wird er in zahlreichen Ländern als literarische Entdeckung gefeiert.

Elizabeth Harrower: In gewissen Kreisen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036331, Gebunden, 279 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Alissa Walser.  Sydney, in den 60er Jahren. Zoes Bruder Russell bringt eine Zufallsbekanntschaft mit in ihr Elternhaus: den geheimnisvollen Stephen Quayle und seine Schwester…