Eduard Beaucamp

Eduard Beaucamp, 1937 in Aachen geboren, studierte Kunstgeschichte und Philosophie in Freiburg und München. 1966 wurde er Feuilletonredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und einer der einflussreichsten Kunstkritiker des Landes.

Eduard Beaucamp: Werner Schmalenbach

Cover
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2011
ISBN 9783863350499, Gebunden, 96 Seiten, 14.80 EUR
Mit Werner Schmalenbach tritt die Rezeption der Moderne nach der etwas verkrampften Befreiungs-, Aufbruchs-, und Fortschrittseuphorie der Nachkriegszeit in ihre entspannte, souveräne und hedonistische…