Buchautor

Dominik Rigoll

Dominik Rigoll, geboren 1975, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Jena und assoziierter Historiker am Centre Marc Bloch in Berlin.
2 Bücher

Norbert Frei (Hg.) / Dominik Rigoll (Hg.): Der Antikommunismus in seiner Epoche. Weltanschauung und Politik in Deutschland, Europa und den USA

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835330078, Kartoniert, 267 Seiten, 15.00 EUR
Der Antikommunismus als Phänomen im 20. Jahrhundert. Wie der Kommunismus zählt auch der Antikommunismus zu den politisch-ideologischen Großphänomenen, die das 20. Jahrhundert prägten. Die Geschichtswissenschaft…

Dominik Rigoll: Staatsschutz in Westdeutschland. Von der Entnazifizierung zur Extremistenabwehr

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835310766, Gebunden, 524 Seiten, 39.90 EUR
Die Geschichte der "inneren Sicherheit" beginnt nicht erst in den siebziger Jahren mit dem Terrorismus der RAF und dem "langen Marsch durch die Institutionen". Wer die Hysterien des "roten Jahrzehnts"…