Dietrich Geyer

Dietrich Geyer ist Historiker. Er lehrt in Tübingen.

Dietrich Geyer: Trübsinn und Raserei. Die Anfänge der Psychiatrie in Deutschland

Cover: Dietrich Geyer. Trübsinn und Raserei - Die Anfänge der Psychiatrie in Deutschland. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
Dietrich Geyer stellt die Anfänge der neuzeitlichen Psychiatrie in Deutschland dar. Zwei miteinander verflochtene Entwicklungslinien treten dabei hervor: die eine führt von der Erfahrungsseelenkunde Berliner…

Dietrich Geyer: Reußenkrone, Hakenkreuz und Roter Stern. Ein autobiografischer Bericht

Cover: Dietrich Geyer. Reußenkrone, Hakenkreuz und Roter Stern - Ein autobiografischer Bericht. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 1999.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 1999
Die Erinnerung an die dreißiger und vierziger Jahre unseres Jahrhunderts hat viele Gesichter: Sie tritt uns entgegen als Verarbeiten von Erlittenem, als Betrachtung von Erlebtem, als historische Auseinandersetzung…