Dawid Danilo Bartelt

Dawid Danilo Bartelt, 1963 geboren, studierte in Bochum, Hamburg, Recife (Brasilien) und Berlin, wo er als Historiker über den Canudos-Krieg 1897 im Nordosten Brasiliens promovierte. Danach arbeitete er acht Jahre lang als Pressesprecher der deutschen Sektion von Amnesty International. Seit 2010 leitet er das Brasilienbüro der Heinrich-Böll-Stiftung in Rio de Janeiro, wo er mit seiner Familie lebt.

Dawid Danilo Bartelt: Copacabana. Biografie eines Sehnsuchtsortes

Cover: Dawid Danilo Bartelt.  Copacabana - Biografie eines Sehnsuchtsortes. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2013.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2013
Copacabana! Die Geschichte des berühmtesten Strandes der Welt. Sehnsuchtsort für Millionen und Paradies für wenige. Copacabana ist nicht nur eine Verheißung von blauem Meer und weißem Sand, sondern auch…