Dava Sobel

Dava Sobel, geboren 1947 in New York City, ist Wissenschaftsredakteurin der New York Times. Mit "Längengrad" eroberte sie völlig überraschend die amerikanischen und englischen Bestsellerlisten. Dava Sobel lebt in East Hampton und New York.

Dava Sobel: Und die Sonne stand still. Wie Kopernikus unser Weltbild revolutionierte

Cover: Dava Sobel. Und die Sonne stand still - Wie Kopernikus unser Weltbild revolutionierte. Berlin Verlag, Berlin, 2012.
Berlin Verlag, Berlin 2012
Aus dem Englischen von Kurt Neff. Schon um das Jahr 1514 verfasste Nikolaus Kopernikus eine erste Skizze seiner heliozentrischen Theorie. Nicht die Erde stand demnach im Mittelpunkt des Universums, sondern…

Dava Sobel: Die Planeten.

Cover: Dava Sobel. Die Planeten. Berlin Verlag, Berlin, 2005.
Berlin Verlag, Berlin 2005
Aus dem Amerikanischen von Thorsten Schmidt. Wer nach den Sternen fragt, so die Botschaft dieses Buches, wird am Ende immer wieder auf der Erde landen. Denn die Geschichte der neun Planeten und ihrer…

Dava Sobel: Galileos Tochter. Eine Geschichte von der Wissenschaft, den Sternen und der Liebe

Cover: Dava Sobel. Galileos Tochter - Eine Geschichte von der Wissenschaft, den Sternen und der Liebe. Berlin Verlag, Berlin, 1999.
Berlin Verlag, Berlin 1999
Galileo Galileis Tochter Celeste war nicht nur das geliebte Kind des großen Wissenschaftlers, Philosophen und Schriftstellers, sie war auch eine kluge Ratgeberin, eine Begleiterin seiner wissenschaftlichen…