Daniil Granin

Daniil Granin geboren 1919, hatte mit Romanen wie "Das Gemälde", der Dokumentation "Das Blockadebuch" und seinem zeitkritischen Essay über "Das Jahrhundert der Angst" auch international Erfolg. Daniil Granin lebt in St. Petersburg.

Daniil Granin: Mein Leutnant. Roman

Cover: Daniil Granin. Mein Leutnant - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2015.
Aufbau Verlag, Berlin 2015
Aus dem Russischen von Jekatherina Lebedewa. Sofort nach dem Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion im Juli 1941 meldete sich Daniil Granin als Kriegsfreiwilliger. Unerfahren und unbewaffnet…

Daniil Granin: Peter der Große. Ein Roman über Russlands Glanz und Elend

Cover: Daniil Granin. Peter der Große - Ein Roman über Russlands Glanz und Elend. Volk und Welt Verlag, Berlin, 2001.
Volk und Welt Verlag, Berlin 2001
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Wer war Peter? Was ist Größe? Diese Fragen treiben fünf Petersburger Intellektuelle um, die selbst nicht mehr wissen, wer sie sind und was sie sollen nach…