Cvetka Lipus

Cvetka Lipus, 1966 in Eisenkappel/Kärnten geboren, studierte Vergleichende Literaturwissenschaft und Slawistik. Sie lebt und arbeitet seit 1995 in den Vereinigten Staaten, wo sie an der Universität Pittsburgh das Studium der Bibliotheks- und Informationswissenschaften absolvierte. Ihre Gedichte wurden in zahlreichen Anthologien und Zeitschriften publiziert.

Cvetka Lipus: Geographie der Nähe. Gedichte

Wieser Verlag, Klagenfurt 2000
Aus dem Slowenischen übersetzt von Klaus Detlef Olof. "Geographie der Nähe", in der Fremde Amerikas entstanden, beschwört eine Welt, in der "jeder für sich die Wörter der verstummten Landschaft wiegt".…