Buchautor

Claudia Pinl

Claudia Pinl, geboren 1941, arbeitet als Journalistin und Autorin.

Claudia Pinl: Das Biedermeier-Komplott. Wie Neokonservative Deutschland retten wollen

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783894582517, Kartoniert, 176 Seiten, 15.00 EUR
Neokonservative Publizisten sehen Deutschland am Abgrund. Die Scheidungsziffern steigen, die Geburten sinken. Von außen drohen Globalisierung und islamistischer Terror. Schuld ist die Generation der 68er…

Claudia Pinl: Männer lassen arbeiten. 20 faule Tricks, auf die Frauen am Arbeitsplatz hereinfallen

Cover
Krüger Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783810515261, Taschenbuch, 238 Seiten, 16.36 EUR