Christoph Buckstegen

Christoph Buckstegen, geboren 1964 in Isselburg, absolvierte eine Ausbildung zum Kerammodelleur in Essen und studierte Foto/Film Design in Bielefeld. Seine Fotos erschienen unter anderem in 11 Freunde, Stern, Jetzt, SZ-Magazin, Handelsblatt und New York Times.

Christoph Buckstegen: Flutlichter

Cover
Edition Panorama, Mannheim 2014
ISBN 9783956800115, Gebunden, 144 Seiten, 35.00 EUR
Mit einem Text von Christoph Biermann. Flutlichtspiele haben ihre ganz eigene Magie. Wenn das gleißend helle Licht der Schweinwerfer den grünen Rasen unwirklich erscheinen lässt, die Synthetik-Trikots…

Christoph Buckstegen / Jon von Wetzlar (Hg.): Urbane Anarchisten - Die Kultur der Imbissbude

Cover
Jonas Verlag, Marburg 2003
ISBN 9783894453190, Gebunden, 128 Seiten, 15.00 EUR
Es sind eigentlich keine richtigen Bauten - und Architektur ist es schon gar nicht. Imbissbuden sollen einen Zweck erfüllen, und der ist eindeutig: es darf nicht lange dauern, Tempo, schnelles Essen und…