Burkhardt Wolf

Burkhardt Wolf, geboren 1969, studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und Kulturwissenschaften. Übersetzer zahlreicher angelsächsischer Autoren (W.J. Bouwsma, Arthur C. Danto et. al.)

Burkhardt Wolf: Fortuna di mare. Literatur und Seefahrt

Cover: Burkhardt Wolf. Fortuna di mare - Literatur und Seefahrt. Diaphanes Verlag, Zürich, 2013.
Diaphanes Verlag, Zürich/Berlin 2013
Als das, was die Schiffe und ihre Geschicke lenkt, verehrte man in der Antike fortuna gubernatrix: die Glücksgöttin am Ruder. Sobald ihr aber die Renaissance auch Insignien wie geblähte Segel und fallende…

Burkhardt Wolf: Die Sorge des Souveräns. Eine Diskursgeschichte des Opfers. Überarb. Diss.

Cover: Burkhardt Wolf. Die Sorge des Souveräns - Eine Diskursgeschichte des Opfers. Überarb. Diss.. Diaphanes Verlag, Zürich, 2005.
Diaphanes Verlag, Zürich - Berlin 2005
Worum geht es, wenn auf der Bühne der Politik, in den Tabellen der Sozialstatistik oder in den Texten der Ethnologie von "Opfern" die Rede ist? Ist die begriffliche Übereinstimmung bloß zufällig - oder…