Anthony D. Kauders

Anthony D. Kauders, geboren 1967 in Zürich, studierte Geschichte an der London School of Economics und der Universität Oxford. Forschungs- und Lehrtätigkeiten führten ihn an die Universitäten Tel Aviv, Jerusalem und München. Zurzeit unterrichtet er Neuere Europäische Geschichte an der Keele University in England.

Anthony D. Kauders: Der Freud-Komplex. Eine Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland

Cover: Anthony D. Kauders. Der Freud-Komplex - Eine Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland. Berlin Verlag, Berlin, 2014.
Berlin Verlag, Berlin 2014
Mit Sigmund Freud lässt sich das 20. Jahrhundert erzählen: Er war der Erforscher des Unbewussten, ein Bürgerschreck, dessen Lehren über Verdrängung, Neurosen und die Macht der Träume unseren Blick auf…

Anthony D. Kauders: Unmögliche Heimat. Eine deutsch-jüdische Geschichte der Bundesrepublik

Cover: Anthony D. Kauders. Unmögliche Heimat - Eine deutsch-jüdische Geschichte der Bundesrepublik. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2007.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
Nach dem Holocaust schien es undenkbar, dass in Deutschland wieder Juden leben könnten. Doch viele, die überlebt hatten, blieben, andere kehrten zurück, zum Missfallen der Juden im Ausland. So war das…