Buchautor

Andreas Herbst

Andreas Herbst, 1955 geboren, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Berlin.

Andreas Herbst (Hg.) / Mario Niemann (Hg.): SED-Kader: Die mittlere Ebene. Biographisches Lexikon der Sekretäre der Landes- und Bezirksleitungen, der Ministerpräsidenten und der Vorsitzenden der Räte der Bezirke 1946 bis 1989

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783506769770, Gebunden, 591 Seiten, 58.00 EUR
Das erste komplette Nachschlagewerk über das regionale Funktionärskorps der SED zwischen der Gründung im April 1946 und dem faktischen Ende der Partei im Dezember 1989. Das Lexikon bietet 543 Kurzbiografien…

Andreas Herbst / Hermann Weber: Deutsche Kommunisten. Biografisches Handbuch 1918 bis 1945

Cover
Karl Dietz Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783320020446, Gebunden, 992 Seiten, 49.90 EUR
Bisher fehlte der historischen Forschung ein spezielles Biographisches Handbuch über den deutschen Kommunismus, welches ermöglicht, das Führungskorps der KPD detailliert über 25 Jahre personell nachzuweisen.…