Alona Kimhi

Alona Kimhi, geboren 1966 in der Sowjetunion, emigrierte 1972 mit ihrer Familie nach Israel. Sie war zunächst Schauspielerin und veröffentlichte später Kurzgeschichten. Für ihren Roman "Die weinende Susannah" erhielt sie den Bernstein Award. Kimhi lebt in Tel Aviv.

Alona Kimhi: Lilly die Tigerin. Melodram

Cover: Alona Kimhi. Lilly die Tigerin - Melodram. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
Aus dem Hebräischen von Ruth Melcer. Lilly hat kein Glück mit Männern. Die 112 kg schwere Dentalhygienikerin aus Tel Aviv wird kurz vor der Hochzeit von ihrem Verlobten sitzen gelassen und fristet ihr…

Alona Kimhi: Die weinende Susannah. Roman

Cover: Alona Kimhi. Die weinende Susannah - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2002.
Carl Hanser Verlag, München 2002
Aus dem Hebräischen von Ruth Melcer. Nein, sie ist keine Verwandte von ... Susannah Rabin, 33, ist eine neurotische, hypersensible Frau, die bei jeder Gelegenheit in Tränen ausbricht und sich dem Leben…