Alois Vogel

Alois Vogel, geboren 1922 in Wien, veröffentlichte zahlreiche Lyrik- und Prosabände, von denen einige in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Er wurde für sein Schaffen mehrfach ausgezeichnet und lebt heute in Pulkau/Niederösterreich.

Alois Vogel: Jahr und Tag Pohanka. Roman und 11 Erzählungen

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2000
ISBN 9783216304919, Gebunden, 383 Seiten, 34.77 EUR
Mit "Jahr und Tag Pohanka" und 11 Erzählungen (Letzter Kindheitssommer, Die Prinzessin von Trapezunt, Unkeuschheit und Standgericht, Zubetoniert, Ein Pyjama für Herrn Dworak, Es war heiß am 25. Juli,…

Alois Vogel: Schlagschatten. Totale Verdunkelung. Zwei Romane

Cover
Deuticke Verlag, Wien 1999
ISBN 9783216304933, Gebunden, 494 Seiten, 34.77 EUR
Herausgegeben von August Obermayer und Wendelin Schmidt-Dengler. Mit "Schlagschatten" und "Totale Verdunkelung", den beiden Romanen, die sich mit den Jahren 1943-1945 auseinandersetzen, erscheint nun…