Stichwort

Markus Wolf


Feuilletons 10.11.2006 […] Markus Wolf, früherer Chef der DDR-Auslandsspionage, ist tot. "Hassen konnte ich sie später alle nicht, da ging es mir wie Biermann, verachten schon. Verachten ging bei Ulbricht und Mielke einfach, bei […] Vaterfigur Pieck und dem gebrochenen Grotewohl schon nicht mehr so. Welches Gefühl sollte ich bei Markus Wolf haben?", überlegt der Bürgerrechtler Wolfgang Templin, der 1988 wegen "landesverräterischer Ag […] Geheimdienste haben genug Dreck am Stecken, die spätere kollegiale Fraternisierung ihrer Vertreter mit Markus Wolf hat mich immer angeekelt. Dennoch gibt es entscheidende Unterschiede. Die Hauptverwaltung Aufklärung […]