Stichwort

Rudolf Walther

6 Artikel

Open Excess: Der Heidelberger Appell

Essay 24.03.2009 […] Mal unter der bescheidenen Schlagzeile "Enteignet die schamlosen Enteigner!". Reuß' Ein-Mann-Verteidigungsschlacht für den Urheber zeigte erste Wirkung über seine eigenen Einlassungen hinaus. Rudolf Walther übernahm im Artikel "'Open Enteignung' durch GoogleBooks" vom 20. März in der taz nicht nur ungeprüft sämtliche Behauptungen, die Reuß aufgestellt hatte, sondern verstieg sich auch noch zu der […] und Reuß da gegangen sind. Vielmehr haben sie im Trüben gefischt, und dass FAZ, FR und taz die Behauptung, Open Access sei unbezahlbar, ungeprüft veröffentlicht haben, macht sie nicht richtiger. Rudolf Walther verschärft die Desinformation in der taz noch und behauptet, die Bibliothek von Yale habe allein für den "open access" zu einem einzigen Artikel aus Biomed Central Tausende von Dollar zahlen müssen: […] Von Matthias Spielkamp

Damals gab es gar keine Berliner Zeitung!

Redaktionsblog - Im Ententeich 12.02.2009 […] Mit einem bedauernswerten Mangel an Subtilität nimmt Henryk Broder in der Achse des Guten Stellung zu einem Einwand des bekannten Kulturkritikers Rudolf Walther gegen Necla Kelek, welche gerade Frank Schirrmacher (denn er ist der einzige Journalist, bei dem jedes Mal eine neue Ära anbricht, wenn er einen Artikel schreibt) mit dem Börne-Preis bedachte. Die Islamkritikerin Kelek, so Walther in der Berliner […] Von Thierry Chervel