Stichwort

Nora von Waldstätten

2 Artikel

Hyperaktiver Celebrity-Netzwerker

Essay 28.10.2010 […] Player der bipolaren Weltordnung - von Andropow über Carlos und den PFLP-Chef Wadie Haddad bis zu Saddam Husseins und wohl auch Gaddafis Militärs -, physisch den gleichen Raum. Magdalena Kopp (Nora von Waldstätten), Carlos (Edgar Ramirez), Christa Margot Fröhlich (Jule Böwe) Überwiegend atemlos, in schnellen, beweglichen Schnitten, abrupten Orts-, Sprach- und Kontextwechseln schreitet Carlos voran, ein […] Weinrich (RZ) etwas seltsam Ironisches, einen (zu leichten) Slapstick-Körper gibt (oder sieht das nur ein Zuschauer, der sich an Scheers Slacker-Auftritte in Castorf-Inszenierungen erinnert?), und Nora von Waldstätten (als Carlos' Geliebte Magdalena Kopp), die immer ein wenig zu angestrengt lasziv guckt und jedenfalls nie als Neu-Ulmerin durchgehen würde (überhaupt: wo sind die Dialekte? Tarantinos "Inglourious […] uss, erscheint im Rückblick als vergleichsweise kontrollierbar: weil er käuflich war und seine "Soldaten" keine schlafenden Märtyrer. Johannes Weinrich (Alexander Scheer), Magdalena Kopp (Nora von Waldstätten) Als weiterer Höhepunkt im Werk des im Lauf der Jahrzehnte allen Genres mit gleicher Intensität zugewandten französischen Regisseurs lässt sich "Carlos" auteuristisch einordnen, weil Assayas […] Von Simon Rothöhler

Berlinale 9. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 17.02.2006 […] läuft ab April bei uns im einen oder anderen Kino. Ekkehard Knörer "Falscher Bekenner". Regie: Christoph Hochhäusler. Mit Constantin von Jascheroff, Manfred Zapatka, Victoria Trauttmansdorff, Nora von Waldstätten u.a., Deutschland 2005, 94 Minuten (German Cinema). Sühneleidend: Hans-Christian Schmid Wettbewerbsbeitrag "Requiem" Dies ist kein Film über Exorzismus, sondern über die misslungene Loslösung […] Von Thekla Dannenberg, Ekkehard Knörer, Christoph Mayerl