Stichwort

Volker Ullrich

4 Artikel

Sachbuch Wissenschaft

Bücher der Saison 26.11.2013 […] und anschauliches Porträt lobte sie Gustav Seibt in der SZ. In der taz vermisste Eberhard Geisler allerdings die philosophische Eigenleistung. Freundlich aufgenommen wurde der erste Band von Volker Ullrichs voluminöser Hitler-Biografie beim Verlag,So richtig Neues haben die Rezensenten zwar nicht darin gefunden, aber sie finden sie lebendig geschrieben und über weite Strecken "glänzend gelungen" in […] in Deutschland saßen - Frankreich, Serbien, Russland, Großbritannien hatten ebenfalls eine erhebliche Aggressivität zu bieten. Für die meisten Rezensenten ist dies das Sachbuch des Jahres. Nur Volker Ullrich fand in der Zeit, dass Deutschland zu positiv abschneide. Clark endet vor dem Ersten Weltkrieg, Adam Hochschild begibt sich mit "Der große Krieg" beim Perlentaucher,mitten hinein. Er erzählt sozusagen […]

Die FAZ, die Bild und das Massaker von Rechnitz

Link des Tages 20.10.2007 […] einst antwortete, nachdem ihn Phil Spector beschuldigt hatte, eine "fucking cunt" zu sein'. Über diese Äußerung eines FAZ-Feuilleton-Autors dürfte Diskussionsbedarf bestehen." In der Zeit fordert Volker Ullrich mehr Recherchen und weist die Nachfahren der Thyssen-Bornemiszas darauf hin, dass sie "gut beraten" wären, "wenn sie alles tun, um zur Aufklärung beizutragen". 20. Oktober 2007 Der Artikel von […] Von Anja Seeliger