Stichwort

James Turrell

2 Artikel

Die große Kunst und das schöne Geld

Vom Nachttisch geräumt 14.05.2018 […] Geländes im Norden Arizonas, damit der Lichtkünstler James Turrell seinen Traum vom Roden Crater realisieren konnte. Wer davon noch nichts gehört hat, der setze sich an einen Computer und sehe sich in der ARD Mediathek den Film "James Turrell. Den Himmel auf Erden" von Armin Kratzert und Florian Holzherr an. Seit mehr als 40 Jahren arbeitet James Turrell, geboren 1943 im kalifornischen Pasadena, daran, […] allgemeine Relativitätstheorie entwickelt wurden, also sicher einer der wichtigsten Orte des 20. Jahrhunderts, hatte 2017 65 000 Besucher. Der erloschene Vulkan, in dem James Turrell seinen Roden Crater angelegt. Foto: © James Turrell Heiner Friedrich hat natürlich sehr dezidierte Vorstellungen von dem, was Kunst ist. Sonst könnte er sich nicht so frei von Hemmungen engagieren. Ich kenne ihn nicht, […] Lesen redet, auch nicht beim Hören von Musik, einzig die Kunst scheinen wir nicht zu ertragen, wenn es uns nicht gelingt sie mit unserem Gerede zu übertönen. Im Inneren des Roden Crater. Fotos: © James Turrell Die Kunst, für die Heiner Friedrich sich einsetzt, ist die, die nicht auf den Markt geht. Er mag die großen, spirituellen Entwürfe, die sich gegen die Aufklärung wenden, "die nur auf Besitz aus […] Von Arno Widmann

Orte von besonderer Konzentration

Post aus Venedig 06.06.2011 […] geht einem das Konzept auf. Es funktioniert und fokussiert den Blick auf die innere Energie der Werke. Einzelne Arbeiten stehen in unmittelbarer Beziehung zum Motto, so die Lichtinstallation von James Turrell und die altmeisterlich gerahmten Videos von Pipilotti Rist, auf denen venezianische Stiche koloriert und zeitgenössisch animiert erscheinen. Dass Tintorettos Bildwelt tatsächlich zeitgenössische […] Von Marie Luise Knott