Stichwort

Donald Trump

752 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 51
9punkt 09.11.2020 […] Millionen Stimmen auf sich vereint haben. Das ist der höchste Stimmenanteil aller Zeiten in den Vereinigten Staaten. Den bisherigen Rekord hielt Barack Obama mit 69,5 Millionen Stimmen. Der Abstand zu Donald Trump dürfte dann bei vier bis sechs Prozentpunkten liegen. Das ist in einem politisch gespaltenen Land beachtlich. Zum Vergleich: Die Bürger Großbritanniens haben sich im Jahr 2016 mit 52 zu 48 Prozent […] Georgia und Arizona auch noch gewinnt, auf 306. "Genauso viele hatte Trump 2016 erreicht, und das ist damals vor allem in den konservativen amerikanischen Medien als Erdrutschsieg gefeiert worden." Donald Trump kann die Wahl immer noch "mit Tricks und Tücken" an sich reißen: "Die US-Verfassung und die Wahlgesetze geben ihm dazu Möglichkeiten", warnt Stefan Kornelius in der SZ und malt die möglichen Szenarien […]
Efeu 03.11.2020 […] Jasper Johns: Flag, 1955Vor den Präsidentschaftswahlen in den USA befragt Georg Imdahl für die FAZ zwei amerikanische Kunsttitanen, den 90-jährigen Jasper Johns und den 84-jährigen Frank Stella. Zu Donald Trumps irrlichternder Politik in der Pandemie sagt Johns: "Jeder sagt sich: Bloß nicht verrückt werden! Ich kann ein bis zwei Tage in der Woche ins Atelier gehen, wenn ich zu Hause bin, mache ich eine […] damit umzugehen. Die Politisierung der Pandemie ist aber kontraproduktiv geworden, so kann man das nicht machen." Stella dagegen reagiert eher kühl auf Fragen nach der Spaltung des Landes durch Donald Trump und die Bedeutung der Wahlen: "Die Vietnam-Wahlen 1968 waren noch wichtiger. Das ist meine Erfahrung... Wir werden nicht auseinanderbrechen - wie das im zwanzigsten Jahrhundert in Europa gelegentlich […]