Stichwort

Anne Tismer

19 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Efeu 13.11.2017 […] älteren Performances von Tino Sehgal und Polizeischutz vorm Haus hat Chris Dercon die Volksbühne am Wochenende eröffnet. Ziemlich gestrig, mehr Museum als Theater, aber ein gelungenes Wiedersehen mit Anne Tismer, so der Tenor der Feuilletons, die Dercon heute den Aufmacher widmen, um ihn dann genüsslich zu verreißen.  In der taz erlebt etwa Katrin Bettina Müller: "Theatermagerkost der strengen Sorte. Nie […] erscheint auch Dirk Pilz in der Berliner Zeitung der Auftakt: "Große Gesten, wenig Gehalt."  Und in der SZ stellt Christine Dössel ernüchtert fest: "Wir haben das Beste schon gehabt". Bild: Tritte mit Anne Tismer. Volksbühne Berlin. Foto: David Baltzer Auf Zeitonline bricht Dirk Peitz hingegen eine Lanze für Dercon: Echt "geil" findet er nicht nur den musikalischen Auftakt von Ari Benjamin Meyers, sondern […]
Feuilletons 29.07.2009 […] Ulrich Weinzierl in Salzburg bei Sebastian Nüblings umständlich betiteltem Projekt "Antonio Vivaldi / Friedrich Hebbel: 'Judith. Musik/Theater mit Kompositionen von Lars Wittershagen und Texten von Anne Tismer und aus dem Buch Judit'": "Das federt, das schwebt, das reißt mit und verzaubert. Solch musikalisches Crossover, hübsch auch der Bibel-Barock-Rap eines Miniaturchors mit Worten aus dem apokryphen […] t, der Mischung aus Hebbel und emanzipatorischem Sexualgeplapper a la Rene Pollesch. 'Kevin' (wie könnte er sonst heißen?) 'hat mir seinen Schwanz in den Mund gesteckt', beklagt sich die famose Anne Tismer als heutige Judith-Figur. Sie ist bestenfalls bedingt zu bedauern, schließlich stammt der Satz wie auch Ergreifendes zum Thema Globalisierung und Ausbeutung von Natur und Mensch aus ihrer Feder." […]