Stichwort

Thailand

5 Artikel

Kurze Momente des Glücks in 'Ice Poison' von Midi Z (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 10.02.2014 […] gleichzeitige immer-noch-Fortbestehen der Landwirtschaft in den von der Globalisierung abgehängten Weltregionen könnte sich zu einem wichtigen Thema des Kinos entwickeln. Gemeinsam mit Kollegen wie dem Thailänder Uruphong Raksasad und dem Philippiner Mes de Guzman könnte der Regisseur von "Ice Poison", Midi Z., zu den Grundsteinlegern eines neuen rural cinema gehören.) Die Szenen, in denen diese neue Arbeit […] Von Lukas Foerster

Ein eingelöstes Versprechen: Ly Bun Yims '12 Sisters' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2012 […] melodramatische Eskalation im letzten Filmdrittel dagegen hat ihre Wurzeln möglicherweise im populären indischen Kino. Eine Nähe zum ebenfalls sehr reichhaltigen phantastischen Kino Indonesiens oder Thailands ist noch wahrscheinlicher; der, freundlich ausgedrückt, großzügige Umgang mit dem Urheberrecht auf der Tonspur, hat in diesem Bereich beispielsweise ebenfalls Tradition. Einen Großteil des “technischen” […] Von Lukas Foerster

Von der Kontemplation zur Agitation: Thunska Pansittivorakuls 'Terroristen'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 15.02.2011 […] brachte ein zweiter Putsch 2008 eine konservative Regierung unter Führung Abhisit Vejjajivas an die Macht. Seither liefern sich die Anhänger Thaksins, die überwiegend den unteren sozialen Schichten Thailands entstammen, erbitterte, aber einseitige Auseinandersetzungen mit Sicherheitskräften und Armee. Um die 2000 Rothemden starben seit 2009, ihre Anführer sitzen längst im Gefängnis. Thunskas Film enthält […] hochpersönlichen Affekten, die das Überleben im Angesicht einer hoffnungslosen Situation ermöglichen können. Nach dem Film ringt der Regisseur mit den Tränen, während er versucht, die Situation in Thailand zu beschreiben. Fragen werden nicht viele gestellt, schon gar keine dummen. Vermutlich nicht deshalb, weil der Film für sich selbst gesprochen hätte (denn das tut er nicht immer und nicht in jeder […] meist vergeblich erhoffe - und, wage ich zu behaupten, auch genau die Art von Film, wegen der das Forum einst gegründet wurde. "The Terrorists" ("Poo kor karn rai"). Regie: Thunska Pansittivorakul, Thailand 2011, 105 Minuten (Forum, Vorführtermine). […] Von Lukas Foerster