Stichwort

Eugen Steinach


Heiko Stoff: Ewige Jugend. Konzepte der Verjüngung vom späten neunzehnten Jahrhundert bis ins Dritte Reich. Diss.

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412111038, broschiert, 555 Seiten, 54.90 EUR
[…] die Zeitungen weltweit die wissenschaftliche Sensation verbreiteten, dass der Wiener Physiologe Eugen Steinach die künstliche Verjüngung im Versuchslabor mittels Transplantation…