Stichwort

Mark E. Smith

6 Presseschau-Absätze
Efeu 26.01.2018 […] Unmittelbarkeit ihres Frühwerks nicht bloß zurück, sondern führen dessen Ästhetik zugleich auf einer höheren, reflektierteren Ebene fort." Weitere Besprechungen in NZZ und Berliner Zeitung. Mit Mark E. Smith wären Tocotronic mal gerne Pizza essen gegangen. Jetzt ist der Sänger der Postpunk-Band The Fall zur allgemeinen Bestürzung der Feuilletons im Alter von sechzig Jahren gestorben. "Von ihm hätte […] vom "letzten Bewahrer des wahrhaftigen Erbes des Punks: ein Meister des Neinsagens, konsequent noch in der Verweigerung des Sich-Verweigerns." Überhaupt, stimmt ja, Punk: Erst als The Fall und Mark E. Smith dessen Bühne betraten, "stand fest, dass Punk nicht nur eine Episode, ein Witz gewesen ist, sondern dass das doch eine Sache ist, die man ernster nehmen sollte", wie Karl Bruckmaier im SZ-Nachruf […]